Sie haben Fragen?

FAQ

Sie haben Fragen?
FAQ
Sie haben Fragen?
FAQ
Internet & Telefon
Pay-TV
TV

Internet & Telefon

Ich habe einen neuen Anschluss beauftragt.

Ja – innerhalb einer gewissen Zeit ist das möglich (ca. 2-3 Wochen) – fordern Sie das Anbieterwechselformular bei uns an.

Nutzen Sie unseren Verfügbarkeitscheck:
Verfügbarkeit prüfen
Geben Sie einfach Ihre Adresse ein und Sie erfahren sofort, ob Ihr Gebäude von unserem Ausbau betroffen ist.

Die Glasfaser bietet ausreichend Übetragungskapazität, sodass kein Absinken der Datenrate mit steigender Nutzerzahl zu erwarten ist.

Glasfasernetze haben einen bis zu 12x geringeren Energieverbrauch als andere Netzarten. Bei der Übertragung von Daten mit Licht ist die elektromagnetischen Strahlung erheblich reduziert. Auch in der Herstellung ist Glasfaser ist umweltfreundlicher als Kupferkabel. Dadurch werden weniger Rohstoffe verbraucht und es entstehen weniger Treibhausgasemissionen.

Anleitungen für Ihre Geräte finden Sie in der Regel auf den Internetseiten der Hersteller.
Am besten geben Sie auf einer Suchseite die Bezeichnung des Gerätes mit dem Zusatz „Anleitung“ ein. Dann wird Ihnen die Quelle meist direkt angezeigt. Finden Sie die Anleitung nicht direkt, rufen Sie uns gerne an unter 0800 131 5400.

Umstellung auf Cable 4

Wenn auch Ihre Telefonie- und Internetprodukte über Ihren Kabelanbieter empfangen und umgestellt werden, dann müssten Sie so schnell wie möglich nach einem neuen Anbieter für Telefonie & Internet suchen – dieser organisiert dann auch den Wechsel für Sie.
Prüfen Sie daher rechtzeitig bei welchem Anbieter Sie aktuell Ihren Telefon- und Internetanschluss haben und reagieren Sie bitte rechtzeitig damit ein unterbrechungsfreier Anbieterwechsel gewährleistet werden kann und Sie Ihre gewohnte Rufnummer weiter nutzen können. Informieren Sie sich auf unserer Webseite oder kostenfrei unter der 0800 131 5400.
Das Kabel-TV-Signal wird automatisch umgestellt.

In Zukunft wird ein Teil der Gebäude ans Glasfasernetz angeschlossen, das leistungsstarke Internet- und Telefonprodukte ermöglicht. Damit sind Sie gut gerüstet für die Kommunikation von morgen!
Die betroffenen Haushalte werden rechtzeitig über den Ausbau informiert und schauen Sie doch in regelmäßigen abständen mal in unserem Verfügbarkeitscheck nach!

Die Kabeldose (TV & Rundfunk) wird zum Empfang von Kabelfernsehen und Radio benötigt. Die neuen Kabeldosen, sogenannte Multimediadosen, haben noch einen dritten Anschluss für das Datenmodem. Da aus technischen Gründen nur ein Anbieter über dieses Netz das Signal liefern kann, sind Kabel-TV, Internet und Telefon Produkte ab der Umstellung von uns verfügbar.

Sie haben die Möglichkeit zu jedem anderen Telekomunikationsanbieter zu wechseln.
Falls Sie sich für einen anderen Anbieter interessieren, beachten Sie bitte deren Vorgaben und Fristen.

Die Organisation des Wechsels übernimmt Ihr neuer Telefonie- und Internetanbieter für Sie. Wenn Sie sich für Cable4 entscheiden, müssen Sie lediglich auf unserer Webseite oder kostenfrei unter 0800 131 5400 Ihr gewünschtes Produkt bestellen.
Falls Sie sich für einen anderen Anbieter interessieren, beachten Sie bitte deren Vorgaben und Fristen.

Die betroffenen Mieter erhalten eine Kündigung des bisherigen Anbieters, sofern dieser auf Grund der TV-Signalumstellung das bisherige Produkt nicht mehr zur Verfügung stellen kann.
Falls Sie Fragen zu Ihrem bisherigen Telefonie & Internet Vertrag haben, wenden Sie sich bitte direkt an ihren Anbieter.

Bitte kündigen Sie Ihren Anschluss bei Ihrem aktuellen Anbieter keinesfalls selbst. Das übernimmt Ihr neuer Anbieter für Sie. Die betroffenen Mieter erhalten automatisch eine Kündigung ihres Anbieters sofern keine Weiterversorgung möglich ist.

Nutzen Sie unsere innovativen Produkte und Service zu exklusiven Preiskonditionen.
Der Anbieterwechsel ist ganz einfach:
Falls Sie sich für uns entscheiden können Sie sich auf unserer Webseite oder über die kostenfreie Bestellhotline 0800 131 5400 zum Wechselprozess informieren.

Bitte denken Sie daran, dass der unterschriebene Portierungsauftrag schnellstmöglich bei der Cable4 eingegangen sein muss, um einen unterbrechungsfreien Wechsel + Rufnummermitnahme sicherzustellen.

Falls Sie sich für einen anderen Anbieter interessieren, beachten Sie bitte deren Vorgaben und Fristen.

Ihr bisheriger Kabelnetzbetreiber wird Ihnen voraussichtlich Portierungskosten für Ihre Rufnummer in Rechnung stellen.
Je nach gewünschtem neuen Tarif entstehen ggf. zusätzlich Bereitstellungsgebühren.

Informieren Sie sich direkt bei uns unter 0800 131 5400 darüber welche Kosten evtl. auf Sie zukommen könnten.

Die Übernahme der bisherigen Telefonnummer ist möglich. Bitte nehmen Sie jedoch rechtzeitig die Buchung des gewünschten Produktes über unsere Webseite oder über die kostenfreie Bestellhotline 0800 131 5400 vor.

Wir werden Sie über alle weiteren Schritte zum Wechsel informieren.

Wichtig:
Bitte kündigen Sie Ihren Anschluss bei Ihrem aktuellen Anbieter keinesfalls selbst. Das übernimmt der neue Anbieter für Sie!

Falls Sie sich für einen anderen Anbieter interessieren, beachten Sie bitte deren Vorgaben und Fristen.

Wir können Ihnen einen neuen Anschluss mit einer neuen Rufnummer bereitstellen (ca. 5-10 Arbeitstage Bearbeitungszeit).
Eine nachträgliche Rufnummerportierung (Mitnahme der alten Rufnummer) ist bis max 3 Monate nach Vertragsende möglich und erfordert aufgrund der Abstimmung mit den alten Telefonanbieter eine Bearbeitungszeit von ca. 4 Wochen.
Falls Sie sich für einen anderen Anbieter interessieren, beachten Sie bitte deren Vorgaben und Fristen.

Grundsätzlich könne Sie Ihre Endgeräte weiternutzen. Abhängig von Ihrem gewählten Produkt und Anbieter müssen in einigen Fällen Endgeräte ausgetauscht werden. Darüber informiert Sie Ihr neuer Anbieter beim Vertragsabschluss.

Ja, auch im Falle einer Vertragsverlängerung bei ihrem bisherigen Anbieter wird es nicht mehr möglich sein Ihren gewohnten Telefon und Internetanschluss ab dem Zeitpunkt der TV-Umstellung weiter zu nutzen. Auch in diesem Fall wird sich der neue Anbieter, falls Sie eines unserer Produkte wählen, um den Wechsel kümmern und Sie über weitere Schritte nach der Buchung informieren.

Bitte kündigen Sie auf keinen Fall selbst, das wird den Wechselprozess unnötig erschweren.
Falls Sie sich für einen anderen Anbieter interessieren, beachten Sie bitte deren Vorgaben und Fristen.

Bitte wenden Sie sich bezüglich aller technischer Fragestellungen an Ihren Hausnotruf-Anbieter. Nur er kann Ihnen Auskunft über die Funktionsfähigkeit seines Notrufsystems an den verschiedenen Telefonanschlusstypen geben und Ihnen einen Anschlusstyp empfehlen.

Nutzen Sie Cable 4 und die innovativen Produkte und Service zu exklusiven Preiskonditionen.
Buchen Sie bitte das entsprechende Produkt online auf unserer Webseite oder über die kostenfreie Bestellhotline 0800 131 5400.

Ich habe eine Störung

Die Glasfaser bietet ausreichend Übertragungskapazität, sodass kein Absinken der Datenrate zu erwarten ist. Allerdings ist die Geschwindigkeit der Datenverbindung auch noch von vielen anderen Faktoren abhängig, wie zum Beispiel die Antwortgeschwindigkeit der Server, der Qualität des Netzes im Haus und des WLANS und natürlich auch von Ihren Geräten (Laptop, PC)

Bitte prüfen Sie alle Kabelverbindungen und führen dann einen Reset Ihres Routers (vom Netz trennen – kurz warten – wieder einstecken) durch, Prüfen Sie den Staus des Modems (Lampenstatus). Ist Ihr Telefon an der richtigen Buchse angeschlossen?
Wenn das nicht hilft, sind wir gerne für Sie da. Rufen Sie uns an unter 08001315400.

Wenn Sie ein Problem mit Ihrem Festnetz oder dem Internet haben, erreichen Sie unseren Kundenservice über die Hotline 0800 131 5400.

Pay-TV

Umstellung auf Cable 4

Bitte buchen Sie das entsprechende Paket nach. Dies können Sie entweder über unsere Webseite oder telefonisch unter: 0800 131 5400. Die Bestellung ist innerhalb weniger Tage möglich.

Führen Sie einen Sendersuchlauf durch. Ggf. setzen Sie zuvor das TV Geräte (Receiver) zurück.
Sollte es dann immer noch nicht funktionieren wenden Sie sich bitte an die Entstörhotline von Sky unter 089 99 72 79 00.

Ich habe eine Störung

Haben Sie das CI-Modul, die Smart Card und die PIN Nummer von uns erhalten? Sind die Module richtig eingesteckt? Führen Sie ggf. einen neuen Sendersuchlauf durch.
Wenn das nicht hilft, sind wir gerne für Sie da. Rufen Sie uns an unter der Hotline 0800 131 5400.

TV

Umstellung auf Cable 4

Bei Philips müssen Sie die PIN des Fernsehers neu eingeben.
Haben Sie bereits ein neues Vertragsverhältnis mit uns abgeschlossen? Bitte prüfen Sie Ihre Kabelverbindungen und führen Sie ggf. einen Werks-Reset Ihres Geräts durch.
Wenn das nicht hilft, sind wir gerne für Sie da. Rufen Sie uns an unter der Hotline 0800 131 5400.

Digital Free-TV:
Wenn Sie einen Fernseher mit integriertem DVB-C-Tuner besitzen, können Sie den Fernseher direkt via Antennenkabel mit der Kabel-TV-Dose verbinden. Die digitalen Sender werden mittels Sendersuchlauf gefunden und können anschließend sortiert werden. Sie benötigen keine weiteren Geräte.

Wenn Sie keinen Fernseher mit integriertem DVB-C-Tuner besitzen, wird das Digitalfernsehen über eine separate Set-Top-Box (Receiver) wiedergegeben. Diese Set-Top-Box verbindet Ihren Fernseher mit der Antennendose.
Sie benötigen bei uns keine zusätzliche Smartcard zur Entschlüsselung des Digital-TV-Signals, da die digitalen Sender unverschlüsselt sind und somit keine weiteren Kosten verursachen.
Wenn Sie die Programme in HD empfangen möchten, benötigen Sie einen Fernseher und eine Set-Top-Box (Receiver) mit der Kennzeichnung „Full-HD“ bzw. HD-Ready“.

Im ersten Schritt wird nur die Umstellung des Kabelfernsehens auf die Cable4 vorgenommen. Hierfür wird die Cable4 oder die von der Cable4 beauftragten Dienstleister lediglich Arbeiten in allgemein genutzten Kellerräumen (Standort der Verteileranlage) an den Kabelverteilern durchführen. Im Einzelfall müssen die Techniker zwecks Signalüberprüfung Zugang zu den Wohnungen erhalten. Im Rahmen der Nutz- und Wohnwertverbesserung ist der Mieter verpflichtet, bei angemessener Ankündigung die Arbeiten zu dulden.
Detaillierte Informationen zum Tag der Umstellung erhalten Sie frühzeitig.

Ob Sie davon betroffen sind und was die nächsten Schritte für Sie sind, erhalten Sie separat per Post. Solange Sie nicht persönlich angeschrieben und informiert werden, besteht für Sie kein Handlungsbedarf. Wenn Sie zu den Haushalten gehören die umgeschaltet werden, dann müssten Sie sich so schnell wie möglich für einen neuen Anbieter für Telefonie & Internet entscheiden, den ab dem Zeitpunkt der Umstellung wird es aus technischen Gründen nicht mehr möglich sein Ihren Telefon- und Internetanschluss von Ihrem bisherigen Anbieter zu nutzen weiter zu nutzen.
Informieren Sie sich unter www.Cable4.de oder kostenfrei unter der 0800 131 5400.
Wenn Sie sich für einen neuen Anbieter entschieden haben, organisiert dieser den Wechsel für Sie. Prüfen Sie daher rechtzeitig bei welchem Anbieter Sie aktuell Ihren Telefon- und Internetanschluss haben und reagieren Sie bitte unbedingt frühzeitig wenn Sie wechseln, damit ein unterbrechungsfreier Anbieterwechsel gewährleistet werden kann und Sie Ihre gewohnte Rufnummer weiter nutzen können.

Nichts was Sie bis her auch nicht gebraucht haben! Ggf. müssen Sie lediglich einen Sendersuchlauf machen!
Im Detail Digital Free-TV: Wenn Sie einen Fernseher mit integriertem DVB-C-Tuner besitzen, können Sie den Fernseher direkt via Antennenkabel mit der Kabel-TV-Dose verbinden. Die digitale Sender werden mittels Sendersuchlauf gefunden und können anschließend sortiert werden. Sie benötigen keine weiteren Geräte.
Wenn Sie keinen Fernseher mit integriertem DVB-C-Tuner besitzen, wird das Digitalfernsehen über eine separate Set-Top-Box (Receiver) wiedergegeben. Diese Set-Top-Box verbindet Ihren Fernseher mit der Antennendose. Sie benötigen bei uns keine zusätzliche Smartcard zur Entschlüsselung des Digital-TV-Signals, da die digitalen Sender unverschlüsselt und somit keine weiteren Kosten verursachen.
Wenn Sie die Programme in HD empfangen möchten, benötigen Sie einen Fernseher und eine Set-Top-Box (Receiver) mit der Kennzeichnung „Full-HD“ bzw. HD-Ready“ gekennzeichnet ist.
Bitte lassen Sie sich dazu im Fachhandel oder unter der Hotline 0800 131 5400 beraten.
Nach der Umstellung des TV-Signals finden Sie mit Hilfe eines Sendersuchlaufs alle verfügbaren digitalen Sender. Im Anschluss können Sie die gefundenen Sender in Ihrer favorisierten Reihenfolge sortieren.
Hinweise zum Sendersuchlauf können Sie der Bedienungsanleitung Ihres Fernsehers oder Ihrer Set-Top-Box entnehmen.
Sollten Sie darüber hinaus Hilfe bei der Umstellung benötigen, helfen wir Ihnen gerne persönlich! Bitte melden Sie sich in diesem Fall unter der 0800 131 5400.

Handelt es sich um ein kostenpflichtiges Sky oder ein Unitymedia Programmpaket?

Sky: Falls Sie Sky Kunde sind, können Sie Ihre Sky-Programme selbstverständlich weiter in gewohnter Qualität empfangen, benötigen hierfür aber eine neue Smartcard und evtl. einen neuen Digital-Receiver. Sky wird die Smartcard kostenlos tauschen. Sky wird sie hierzu rechtzeitig vor dem Umschalttermin kontaktieren und auch klären, ob ein neuer Receiver notwendig ist.

Bisheriger TV-Anbieter: Wenn Sie über ein zusätzliches kostenpflichtiges TV-Programmpaket von Vodafone verfügen, kann dieses ab dem Zeitpunkt der Umstellung nicht weiter genutzt werden. Sie haben die Möglichkeit ein neues kostenpflichtiges TV-Programmpaket bei Cable 4 zusammenzustellen. Für Fragen rund um Pay-TV steht Ihnen die Hotline 0800 131 5400 zur Verfügung.

Ja, sie können Ihren bisherigen Digital / DVB-C-Receiver weiterhin zum Empfang von digitalem Free-TV nutzen. Um die digitalen Sender zu empfangen, müssen Sie ggf. unmittelbar nach der Signalumstellung einen Sendersuchlauf durchführen (Hinweise zum Sendersuchlauf finden Sie in der Bedienungsanleitung ihrer Set Top Box (Receivers) / Ihres Fernsehers). Falls Sie noch keine Set-Top-Box haben können Sie diese im Fachhandel erwerben. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, sich über eine Set Top Box beraten zu lassen. Dafür rufen Sie bitte die Hotline 0800 131 5400 an.

Den Digital-Receiver können Sie jederzeit und auch bei Programmänderungen selbst programmieren. Schauen Sie bitte in die Bedienungsanleitung Ihres Gerätes. Damit Sie die komplette Programmvielfalt empfangen können, ist lediglich der Sendersuchlauf an Ihrem TV-Gerät oder Receiver notwendig. Im Anschluss können Sie die gefundenen Sender in Ihrer favorisierten Reihenfolge sortieren.
Für Fragen rund um die Set-Top-Box steht Ihnen die Hotline 0800 131 5400 zur Verfügung.

Bitte rufen Sie die Hotline 0800 131 5400 an. Sollte Ihnen das Call Center nicht helfen können, wird ein Techniker organisiert, der zu Ihnen vor Ort kommt, um die Störung zu beheben.

Bitte wenden Sie sich bis zur Umschaltung des TV-Signals weiterhin an Ihren bisherigen Vertragspartner.

Im Rahmen unserer Partnerschaft  konnten wir für Sie eine attraktive TV-Versorgung über den Kabelanschluss zu einem günstigen Preis erzielen. Über den Kabelanschluss ist aus technischen Gründen nach der Umstellung ausschließlich Cable4 verfügbar. Alternativ können Sie IP TV Angebote über die Telefonleitung nutzen.

Das gewünschte Programmangebot kann ohne wesentliche Einschränkungen über den Kabelanschluss genutzt werden. Der heutige Stand der Technik erfordert daher keinen Parabolspiegel mehr. Die vorhandenen Parabolspiegel müssen deshalb entfernt werden. Das gilt auch für den Fall, dass die Parabolspiegel früher und unter veränderten Voraussetzungen genehmigt worden sein sollten.
Aus technischen Gründen wird es für Ihren bisherigen TV-Signallieferanten nicht mehr möglich sein, ab dem Zeitpunkt der Umstellung TV, Telefon- und Internetsignal über das Kabelnetz zu senden. Somit ist eine parallele Versorgung ausgeschlossen.
Irgendwann kommt die Zeit der Modernisierung. Über das Glasfasernetz werden ausschließlich digitale Radiosender übertragen.

Führen Sie einen Sendersuchlauf durch. Ggf. setzen Sie zuvor das TV Gerät (Receiver) zurück. Sollte es dann immer noch nicht funktionieren wenden Sie sich bitte unter 0800 131 5400 an unsere Entstörhotline. Hier werden Sie beim Sendersuchlauf unterstützt.